Artikelausdruck von Freestyle Darmstadt


Fußball:
(SV Darmstadt 1898 e.V.)

Kunstkalender des SV 98 auf „Tournee“

 
Mit einer unkonventionellen Idee will sich der SV Darmstadt 98 auch bei den Senioren positionieren. Am 15.11.2004 wird im Alten- und Pflegeheim des Deutschen Roten Kreuzes in Darmstadt-Arheilgen eine Ausstellung mit Erotik-Fotografien der Spieler eröffnet. Auf den Bildern zeigen die Männer viel Haut in ästhetisch- sportlicher Pose. Diese Ausstellung ist Fortsetzung einer „Tournee“ durch die Region. Zum Abschluss sollen die fünfzehn 1,80 auf 0,80 Meter großen Fotografien versteigert werden. Alle Bilder sind auch als Kunstkalender „Männer 2005“ im Öl-Hahn-Shop am Böllenfalltor erhältlich.

„Wir wollen Senioren, aber auch Gäste des Altenheims unter dem Motto `SV Darmstadt 98 – der sympathische Familienverein mit Emotion` ansprechen“, erklärt Klaus Schröbel – Vizepräsident der Lilien. „ Die Ausstellung soll außerdem Menschen in Altenheime locken, um Ihnen zu zeigen, dass solche Institutionen nicht so sind, wie viele denken.“

Heimleiterin Birgit Koßidowski ist von der Idee absolut begeistert und brauchte nicht lange überzeugt zu werden. „Es ist schon ein wenig ungewöhnlich, eine solche Ausstellung in einem Altenheim zu machen, aber ich freue mich auf die Bilder.“ Der Kontakt zu jungen Menschen und vor allem jungen Sportlern ihres Vereins, ist für unsere Bewohner immer eine Bereicherung.



Die Ausstellungseröffnung ist am 14.11.2004 um 11.00 Uhr im Festsaal des Seniorenzentrums des Deutschen Roten Kreuzes in Darmstadt – Arheilgen, Im Fiedlersee 43 und kann bis 28.11.2004 jeden Tag von 10.00 bis 20.00 bewundert werden.


Original-Pressemitteilung
Artikel vom 10.11.2004, 16:51 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003